Firmengeschichte

Soweit es sich zurückverfolgen lässt, hatten die Hofmanns schon vor über 200 Jahren mit Holz zu tun. Aktenkundig ist ein Johann Christoph Hofmann, geboren am 17.04.1783.

Damals wurde noch alles, was im Dorf gebraucht wurde, aus heimischen Hölzern hergestellt. Von der Kinderwiege über Möble, Fenster, Türen, Holzfußböden, Wandverkleidungen bis hin zu Särgen und Grabkreuzen. Maschinen gab es überhaupt keine, sodass noch alles wirklich "von Hand" mit bloßer Muskelkraft gemacht werden musste.

die mannschaft im jahre 1930

Dieses Bild hat sich in der Zwischenzeit gründlich gewandelt. Gleichgeblieben sind bei uns jedoch der Einsatz heimischer Hölzer und - trotz des Einsatzes eines modernen und leistungsfähigen Maschinenparks - viel Handarbeit. Heute werden vor allem Möbel nach Maß und hochwertiger Innenausbau nach eigenen oder Kundenentwürfen aus massivem Holz mit gesunden biologischen Oberflächen hergestellt.

   

Unsere Partner  

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   
© 2018 Möbel Hofmann